apojo_logo_negativ_zusatz.png

Kommunikation kann Berge versetzen.
Und Infrastrukturprojekte. 

Überall dort, wo Infrastrukturprojekte geplant werden, gibt es Menschen, die davon unmittelbar betroffen sind. Alle Beteiligten frühzeitig einzubinden, ist ein wesentlicher Baustein, um Infrastrukturprojekte erfolgreich umzusetzen.

 

apojo unterstützt ihre Auftraggeber dabei, Akzeptanz für das Projekt zu schaffen und Vertrauen aufzubauen. Wir sorgen dafür, dass Kommunen, Bürger, Interessengruppen und Multiplikatoren von Beginn an mitgenommen werden - ob beim überregionalen Ausbau des Stromnetzes oder beim lokalen Ausbau eines Glasfasernetzes. 

Strategie & Beratung

Wir entwickeln umfassende Kommunikationskonzepte für Ihr Infrastrukturprojekt. Wir schauen uns die Ausgangssituation ganz genau an und leiten ein strategisches Vorgehen ab. Hier bedienen wir uns der vielfältigen kommunikativen Handlungsfeldern und erarbeiten ein stimmiges Zusammenwirken verschiedener Maßnahmen. 

Beteiligung & Dialog

Wir setzen unsere Konzepte auch gern in die Tat um und begleiten Ihr Infrastrukturprojekt kommunikativ. Herzstück unserer Arbeit sind die passenden Beteiligungs- und Dialogformate für Ihr Projekt. 

Information

Wir sind davon überzeugt, dass eine sachliche und transparente Information den Grundstein legt, um Infrastrukturprojekte erfolgreich umsetzen zu können. Die richtigen Worte für die richtige Zielgruppe finden - das ist unsere Stärke.

Daher erarbeiten wir Informationsmaterialien und Textbausteine, die das Projekt verständlich erklären. 

Ausgewählte Projekte

Unterstützung der strategischen Kommunikation zur Einbindung der Anwohnerinnen und Anwohner im Rahmen von geförderten Glasfaserausbauprojekten im Versorgungsgebiet in NRW

508px-EON_Logo.svg.png
Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Vielen Dank!